Sommerferien 2016

Im Zeitraum der Sommerferien, 18.7. - 26.8.2016, ist das Medienzentrum geschlossen. Aus diesem Grund möchten wir Sie bitten, Ihre Leihmedien bis spätestens 15.7.2016 wieder zurückzugeben, damit diese nach den Ferien wieder von allen Kunden/Kundinnen gebucht werden können. Ab 29.8.2016 stehen wir Ihnen wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten zur Verfügung.
Sollten Sie für das neue Schuljahr medienpädagogische Fortbildungen planen, stehen wir Ihnen ab diesem Zeitpunkt auch gerne wieder mit Rat und Tat zur Seite.
 

„Aktion Schulstunde“: Arbeit

Arbeit ist ein Teil unseres Lebens. Ohne sie kann eine Gesellschaft nicht existieren. Arbeit sichert materielle Existenz und kann Zufriedenheit schaffen. Der kleine Philosoph Knietzsche meint: „Arbeit ist das Salz des Lebens. Sie gibt dem Leben Geschmack." Aber Arbeit hat auch Schattenseiten. Dann, wenn Arbeit stresst und das Familienleben stark beeinflusst, wenn sie ungerecht verteilt ist oder wenn Ängste vor Arbeitslosigkeit überwiegen.

Der kleine Philosoph Knietzsche fragt sich in der „Aktion Schulstunde", ob und wie Arbeit glücklich macht und wie man seine eigenen Talente entdeckt. „Denn, wenn man seine Arbeit nicht mag, kann sie einem ganz schön das Leben versalzen.” Dabei macht er sich so seine Gedanken darüber, warum einige Menschen sehr viel weniger verdienen als andere und was nun wichtiger ist: viel Geld zu verdienen oder eine sinnvolle Arbeit zu haben?

Die „Aktion Schulstunde“ lädt begleitend zur ARD-Themenwoche „Zukunft der Arbeit“ (30. Oktober – 5. November) in ihrer 5. Ausgabe dazu ein, sich im Unterricht mit dem facettenreichen Thema Arbeit zu beschäftigen. Denn, was und wie ich gerne arbeiten möchte, ist eine wichtige Frage der Lebensgestaltung. Suchen Sie mit den Kindern Antworten auf spannende Fragen.

Das Angebot ist schwerpunktmäßig für Kinder der 3. bis 6. Klasse und bewusst fächerübergreifend angelegt. Mit Filmen, Audios, Unterrichtsmaterialien, Projektideen. Viele Ideen sind für die Nachmittagsbetreuung geeignet und natürlich auch für jüngere Klassen. Durch unterschiedliche Schwierigkeitsgrade eignet sich das Material auch für den inklusiven Unterricht. So können alle Sachtexte auch als Hörbeitrag abgerufen werden.

Alle bisherigen Ausgaben der Aktion Schulstunde sind weiter online. Hier finden Sie spannende Anregungen zu den Themenbereichen: Tod, Glück, Toleranz und Heimat: www.rbb-online.de/schulstunde

DEUTSCH LERNEN mit Mumbro & Zinell

Die Sprachförderung von Flüchtlingskindern und Kindern mit Mitgrationshintergrund ist angesichts der aktuellen Lage wichtiger denn je. Kein Wunder also, dass Schulen einen riesengroßen Bedarf an Lernsoftware zum Spracherwerb haben. Abhilfe schafft hier das multimediale Angebot "Mumbro & Zinell" von Planet Schule. Es bietet Kindern im Grundschulalter einen spielerischen Zugang zur deutschen Sprache.

Wir führen dieses Angebot in unserem Bestand in inMIS unter dem Stichwort "Mumbro & Zinell".

Planet Schule hat zu den aktuellen Themen Flucht, Migration und Ankommen in Deutschland extra eine Bündelseite eingerichtet. Dort gibt es neben weiteren Infos und Materialien zu "Mumbro & Zinell" auch weitere Videos rund um diese Themen.