Das Medienzentrum Südwestpfalz auf Facebook

Besuchen und liken Sie uns auf 

Unter facebook.com/mzswp oder per QR-Code:

 

Englisch-App VocabiCar

Die Englisch-App VocabiCar ist gestern für den Deutschen Computerspielpreis nominiert worden. Die Auszeichnung fördert die Entwicklung innovativer Computer- und Videospiele und wird in 13 Kategorien vergeben.

Quelle: bildungsklick, 08.03.2018

 

Bringt die GroKo endlich die digitale Revolution an die Schulen?

362 Mal tauchen im Koalitionsvertrag die Begriffe Bildung und Schule auf. Politiker loben das “Leuchtturmprojekt Bildung” in den höchsten Tönen. Die “Zeit” mutmaßt sogar, dass die große Koalition tatsächlich auch einmal etwas Großes vorhaben könnte. Dürfen wir auf blühende Bildungslandschaften hoffen? 

Quelle: news4teachers.de, 27.02.2018

 

Urheberrecht in der Schule

Was ist erlaubt, was nicht? Ein Schwerpunkt des Internet-ABC mit Fragen und Antworten zu den rechtlichen Aspekten von Text, Film, Bild und Multimedia-Inhalten im Unterricht

Quelle: Internet-ABC

 

 

Neues Urheberrechtsgesetz seit dem 1. März

Seit dem 1. März 2018 gilt das neue Gesetz zum Urheberrecht für die Wissensgesellschaft: Es schafft übersichtliche und einfach verständliche Regelungen für die Nutzung urheberrechtlich geschützter Werke im digitalen Zeitalter.

Quelle: Bundesministerium für Forschung und Bildung, 01.03.2018

 

Experten fordern Digitalkunde schon in der Grundschule

Deutschland muss Gas geben bei digitaler Schulbildung, künstlicher Intelligenz und IT-Fachkräften - davon ist eine hochrangige Expertenkommission überzeugt. China und die USA schlafen nicht.

Quelle: heise.de, 28.02.2018

 

Medienkunde soll Pflicht an Schulen in NRW werden

Wäre das nicht auch eine Idee für Rheinland-Pfalz?

Quelle: rp-online.de, 28.02.2018

 

Social Media führt nicht zu schlechten Noten

"Horrorszenarien unbegründet"

Es gibt sogar positive Effekte, wenn ein Austausch über schulbezogene Themen erfolgt. Multitasking verschlechtert jedoch die Leistung.

Quelle: n-tv, 25.02.2018

 

Informatik an Kitas: Kinder sollen digitale Welt verstehen lernen

Kinder sollen möglichst früh spielerisch den Umgang mit der digitalen Welt erfahren. Aus Expertensicht gibt es aber noch Baustellen, nicht nur wegen fehlender technischer Ausstattung in den Kindertagesstätten.

"Das Wort Telefon ist für sie schon gar kein bekannter Begriff mehr. Sie kennen nur Handy."

Quelle: heise online, 23.02.2018